Donnerstag, 13. September 2018

Astrologischer Blick zur Landtagswahl in Bayern


Schließung der Wahllokale


Am 14. Oktober 2018 finden die bayerischen Landtagswahlen statt.  4 Wochen vor der Wahl ist die CSU weit vom erklärten Wunschziel, der absoluten Mehrheit, entfernt. Auf der Grafik oben sieht man die Konstellationen beim Schließen der Wahllokale.  Saturn steht exakt  an der Himmelsmitte, am MC. Saturn prüft hier ganz genau, ob das was sich manifestieren will, auch wirklich dem Volk (Saturn Konjunktion Mond) dienlich ist. Der Mond steht noch im Schützen im 9. Haus. Symbolisch steht er für das Volk. Im Schützen ist dies idealistisch, weltoffen und tolerant.  Der Mond auch harmonisch mit Saturn und Uranus verbunden. Ein Hinweis vielleicht, was die Wähler sich wünschen? Stabilität und Sicherheit (Saturn) einerseits, aber auch eine zukunftsorientierte und Neuem aufgeschlossene (Uranus) Gesellschaft. Schwarz/Grün wäre also durchaus möglich, nur werden sich die Schwarzen das nicht trauen.


Das man in Bayern genug hat von der Alleinherrschaft der CSU hat man in den letzten Monaten auch immer wieder auf Münchens Straßen gesehen. Demonstrationen mit so vielen Menschen, wie ich sie noch nie erlebt habe. Über 30000 bei der #ausgehetzt im Juli, im Mai bei der #nopag noch mehr.  Der Wind der Veränderung liegt in der Luft, das war bei beiden Demonstration so deutlich spürbar, dass ich heute noch Gänsehaut bekomme wenn ich daran denke. 

In den Tagen um den Wahlsonntag ist die Stimmung aufgeheizt. Merkur und Uranus bilden eine Opposition. Die Nerven dürften bei einigen blank liegen. Venus und Merkur im Skorpion  bilden ein Quadrat zum Wassermann Mars, das feuert zusätzlich Disharmonie und Streit an. Weil das noch nicht reicht, haben wir auch noch Sonne und Pluto im Quadrat. Das haut so richtig rein!!  Von Macht und Machtmissbrauch ist die Rede.

Schauen wir uns Söder nochmal etwas genauer an. Hierzu zwei  Zitate aus älteren Beiträgen von mir zu Markus Söder:
Markus Söder hat hier seinen Jupiter in Löwe,  sieht so aus, als ob Mars im Wassermann was  gegen seine Alleinherrschaftsansprüche hat. Nur gemeinsam gehts voran, der Meinung ist auch Neptun am AC der Finsternis, und habts doch mal a bisserl Mitgefühl. Mondfinsternis
Pluto ging vor kurzem über Söders Steinbock Sonne. Das ist ein sehr mächtiger Transit, der meist mit großen Veränderungen einhergeht. Im Herbst geht Jupiter über seinen Neptun. Die gleiche Konstellation hatten sowohl Hillary Clinton wie auch Angela Merkel zur Wahl. Man wiegt sich in Sicherheit, schwebt ein bisserl über den Dingen. Jupiter steht bis in den Spätsommer günstig zu Söders Sonne und auch zu Pluto.  Die Wahl in Bayern findet voraussichtlich im Herbst statt. Dann kommt auch Saturn immer näher auf Merkur und Sonne zu.  Das gibt einen Dämpfer. Man nimmt das Leben dann sehr ernst, der Blick aufs Wesentliche konzentriert.  Weitblick und die nötige Perspektive verliert man dabei jedoch.    Horoskop Söder   

Gründung des Freistaats Bayern
Das Horoskop von Bayern: Ich muss ja ganz ehrlich sagen, ich schau mir das heute zum ersten Mal an und musste gleich schmunzeln.  Saturn im Löwen (Traditonell und konservativ) in Opposition zum Uranus im Wassermann (Fortschritt): Laptop und Lederhose!!  Der  Mond im eher konservativen, erdigen und bodenständigen Steinbock, Schütze Mars weltoffen und für Jupiter im Krebs ist Heimat halt einfach das Bayerische Lebensgefühl. 
Interessanterweise haben sowohl Söder wie auch Ilse Aigner ihren Merkur am Mond  der Bayern, ihr Ohr direkt am Volk. Frau Aigner allerdings ist  noch näher dran an den Menschen. Sie bekommt als Schütze Geborene demnächst von Jupiter Besuch. Muss sich ihre Kräfte aber auch gut einteilen, Neptun steht ihrem Mars gegenüber. Pluto dürfte ihren Mond auch schon berührt haben, geht sie vielleicht gar stärker als je zuvor aus der Wahl hervor?


Hier   nun noch das Horoskop von Bayern (Innen)  mit den aktuellen Transiten (außen). Der Mond direkt auf dem Radix Mars; Volkeswille geschehe! Doch da ist eben auch Saturn auf dem Radix Mond,  das neue Polizeiaufgabengesetz, Big Söder is watching you.

Es ist keine Überraschung, wenn ich die Prognose aufstelle:  die CSU wird die absolute Mehrheit nicht erreichen. Aber vermutlich werden sie ein paar mehr Stimmen bekommen, wie es laut Prognosen ausschaut. Immer noch viel zu wenig für die einstigen Alleinherrscher.  Den Kampf um Platz zwei werden die Grünen wohl für sich entscheiden. AfD, SPD, Freie Wähler und FDP dann dahinter (genau in der Reihenfolge). Wie bei fast allen Landtagswahlen spielen bundespolitische Fragen auch hier eine wichtige Rolle.  Merkel, Seehofer, Nahles, Habeck, ihr handeln, ihre Worte tragen mit zur Entscheidungen bei.  Falls, so wie es aussieht, Söder die absolute Mehrheit nicht erreicht, kann dies zu einem politischen Erdbeben in München führen, Transit Saturn Opposition Radix Pluto. Des schaut fei ned guad aus für den Söder. 

Manchmal ertappe ich mich bei dem Gedanken, dies alles ist Seehofers perfider Masterplan. Wir denken alle er wäre gegen Merkel, aber in Wirklichkeit geht alles gegen Söder.   Strauß dreht sich nicht im Grab um, der steht wieder auf.


Alle Texte (co) Karin Mayer - sofern es nicht anders gekennzeichnet ist. 
Wenn die Quellenangabe dabei steht, dürfen auch Auszüge aus dem Text geteilt und weiterempfohlen werden. Doch bitte immer mit Quelle und Link; 
Herzlichen Dank! 
Bildquelle: (co) Karin Mayer 
Bilder dürfen nicht kopiert und anderweitig verwendet werden! 

Kommentare:

  1. Liebe Fee,
    brisant die Stimmung, ehrlich und treffend dein Text, so wie man es von dir kennt.
    Spannend wird es und bleibt es vor und nach den Wahlen.
    Das ist denk ich auch bundesweit die Stimmung im allgemeinen.
    Und das ist nur das was wir sehen, das was sich hinter den verschlossenen Türen abspielt ist das was wir wissen sollten.
    Dann würden dich gewisse Dinge in diesem Land ganz anders gestalten .
    Ganz liebe Grüße
    Wie immer
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh, sich gewisse Dinge in diesem.Land anders gestalten , sorry mein Fehler!

    AntwortenLöschen

Datenschutz und Impressum

Datenschutz & Impressum

Datenschutzerklärung Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert fü...

Blog-Archiv

meine Leseliste 2018

  • Blühende Fantasie / Luisa Francia
  • Wolfsmedizin / Wolf Dieter Storl
  • Die vierzig Geheimnisse der Liebe / Elif Shafak
  • Schlage die Trommel und fürchte dich nicht / Maria Gräfin von Maltzan
  • Die Göttin im Federkleid / Luisa Francia
  • Land der Großen Göttin / Brenda Gates Smith
  • Der Magische Alltag / Luisa Francia
  • 1913 - Der Sommer des Jahrhunderts / Florian Illies
  • Die Töchter der Großen Göttin / Brenda Gates Smith

Über mich

Mein Bild
Wunderland
Erde mein Körper ☽✩☾ Wasser mein Blut ☽✩☾ Luft mein Atem ☽✩☾ Feuer mein Geist ☽✩☾ Darf ich mich vorstellen? Ich bin keine echte Fee, obwohl ich mir manchmal wünsche einen Zauberstab zu haben, um den Menschen ein wenig zu helfen. Im Feenstadl finden die Leser viel über das Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Von der Feenküche bis zur Astrofee ist für Leib und Seele was dabei. Nicht abgehoben, lieber erfrischend, manchmal mit einem Augenzwinkern! Ich hoffe, dass ich den Lesern ein wenig von der Freude die ich beim bloggen habe, weiter geben kann. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr erfahren wollt, dann lesen wir uns vielleicht bald.

Seitenaufrufe seit Juli 2012