Sonntag, 4. Juni 2017

Wochenhoroskop 05.06. - 11.06.2017


Mit Mars (04.06.), Venus (06.06) und Merkur (07.06) wechseln gleich drei Planeten ihr Outfit. Außerdem wird Jupiter stationär direktläufig (09.06.) und einen Vollmond (09.09.) hat diese Woche auch noch zu bieten. Es steht uns also ein Themenwechsel bevor. Jupiter ist zum Wochenanfang stationär. Das heißt, er steht still, um dann zu wenden und wieder direktläufig durch den Tierkreis zu wandern. Natürlich kann er nicht gleich los spurten, da gehts erst mal mit kleinen Schritten, sozusagen im Schneckentempo, los. Krebs Mars und Stier Venus gefällt das, sie gehen es ja auch eher gemütlich an. Entschleunigung ist das Thema der Woche! Venus und Mars sitzen schunkelnd im Biergarten beieinander (das Sextil ist am 09.06). So lässt sichs gut leben. Hallo Frau Nachbar, was gibts Neues? Damit keine Langweile aufkommt dafür sorgt schon der Zwillings Merkur.
 
 "Der Wachhund"

Der hektische Mars in den Zwillingen kommt nun im Zeichen Krebs etwas zur Ruhe. Im Krebs stehend geht es für Mars jetzt vor allem darum, das eigene Heim, den eigenen Hof, zu verteidigen. Darum nenne ich den Krebs Mars auch liebevoll  den Wachhund. Da wird dann auch gern daheim rum gewerkelt.  Im wässrigen Krebs ist der alte Kriegsgott anfällig für verborgene Emotionen. So  kann also schon nochmal was hochkochen, grad auch wenn er im Juli Pluto gegenüber tritt.  Am besten man hört jetzt nur auf das eigene Bauchgefühl, der Krebs Mars handelt instinktiv.

 "Natürliche Sinnlichkeit"

Es wird sinnlich! Venus kommt heim in ihr eigenes Zeichen. Dort zeigt sich sie gern von ihrer schönsten, sinnlichen und genussvollen Seite. Die Venus läuft derzeit ja der Sonne hinterher (die Sonne ist im Tierkreis schon viel weiter) wir sehen die Venus daher als Morgenstern am Himmel. Die kommenden Tage sind erfüllt von einer natürlichen Sinnlichkeit, starker Hingabe und künstlerischen Höhenflügen. Für die Stier Venus zählen Werte, innere, genauso wie äußere. Also Stier Venus steht auch für Aktien, Immobilien und andere Wertsachen. Sie liebt die Fülle, die gibt ihr Sicherheit. Aber sie ist auch sehr großzügig, ein sehr "gewinnendes Wesen" und so sind auch wir, während die Venus in den  Stieren verweilt. Der Stier steht auch für das 2. Haus, in welchem es auch um den Selbstwert geht. Wir können mit dieser Venus Stellung nun unseren eigenen etwas stärken. Was gibt dir Sicherheit? Stier Venus hat für mich auch immer was von Barock und bayerischem Brauchtum, Zwiebeltürmchen, Lüftlmalerei und Gemütlichkeit.  Blumen die man der Stier Venus zuordnen kann, sind eigentlich  die ganze Farbenpracht eines schönen Bauerngartens. Maiglöckchen, Pfingstrose, Lilie, Butterblumen, Dahlien, Hortensien, Löwenmäulchen usw.


"Was gibts Neues"

Merkur, der geflügelte Götterbote, der Weltenwanderer, Schamane und Vermittler zwischen den Welten, kommt nach Hause. Hier kann er sich mit seiner raschen Auffassungsgabe und dem großen Wissensdurst ausleben. Der Zwillings Merkur ist ein Meister der Rede und Gegenrede und hat große Freude an witzigen Pointen und Wortspielen.Wenn Merkur in den Zwillingen steht, dann arbeitet unser Geist auf Hochtouren; Multitasking, das hat er erfunden. Hellwach, witzig, schlagfertig, immer neugierig aber dadurch auch tendenziell leicht zerstreut. Vielseitig interessiert, weltoffen, tolerant, geistig flexibel, sind Menschen mit dieser Merkur Stellung. Scharfsinnig und doch immer wieder zweifelnd. Mein Zwillingsmerkur stimmt mir zu ;-)  Dieser Merkur ist auch ein geschickter Vermittler, man sagt ihm auch nach, er kenne jede List. Mit ihm kann nun frischer Wind in festgefahrene Situation kommen. Jetzt bleibt jedenfalls nix geheim, Neuigkeiten verbreiten sich wie ein Lauffeuer. 

"Die Langsamkeit des Seins"
 
Der innere Kompass wurde in den letzten Monaten neu justiert. Stimmt die Richtung noch? Wo will ich hin? Woran glaube ich? Welche Ziele habe ich? Das können Fragen gewesen sein, die man sich unter rückläufigen Jupiter stellte. Alles was seit dem 6. Februar 2017  nicht mehr ganz so reibungslos gelaufen ist, kann jetzt wieder einen Aufschwung bekommen. Projekte können nun abgeschlossen werden. In der Waage  wird so ein rückläufiger Jupiter schon ein wenig arg wankelmütig und unentschlossen. Er scheint jetzt aber doch Antworten gefunden zu haben, so dass es wieder vorwärts gehen kann. Jupiter steht für Wachstum, Weiterentwicklung, Sinn und Streben nach Höherem, negativ kann er aber auch für Übertreibungen und Grenzüberschreitungen stehen. Vieles fällt uns nun wieder leichter als es wahrscheinlich ist, so mancher findet einen neuen Sinn in seinem Leben.

"Gute Reise"

Am Freitag haben wir Schütze Vollmond. Halte dich vor denen fern, die meinen alles zu wissen und finde deine eigene Wahrheit! Zum Vollmond gibt es wie immer einen eigenen Beitrag.  Ich hab die Woche Urlaub und feiere am Donnerstag Geburtstag. Mails und persönliche Anfragen werde ich erst wieder ab dem 14. Juni beantworten.

Habt eine schöne Woche! 


Alle Texte (co) Karin Mayer - sofern es nicht anders gekennzeichnet ist. 
Wenn die Quellenangabe dabei steht, dürfen auch Auszüge aus dem Text geteilt und weiterempfohlen werden. Doch bitte immer mit Quelle und Link; 
Herzlichen Dank! 
Bildquelle: (co) Karin Mayer / Fraueninsel
Bilder dürfen nicht kopiert und anderweitig verwendet werden! 

Kommentare:

  1. Hallo Fee
    Alles liebe und einen wunderschönen
    Urlaub wünsche ich dir
    Ganz liebe viele Grüße und lass dich kommende Woche reich beschenken
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. alles alles Gute zum GEburtstag, feiere Dich ...
    einge genussvolle neue Woche und ein sinnliches neues Lebensjahr wünsche ich Dir
    vielen DANK für Deinen Blick in die neue Woche - Sonntag für Sonntag!
    alles Gute liebe Fee
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. ...vielen Dank für die Hoffnung machende Wochenvorhersage...die letzten Monate waren geprägt von privatem Stillstand (Entscheidungsunfähigkeit)...nun schaut es so aus, als würde sich nach einer enormen Zuspitzung der Situation endlich ein Ergebnis abzeichnen- wie es ausschaut? Hoffentlich für alle Beteiligten irgendwie "sinnstiftend". Mich begleitet die Wochenvorhersage nun schon eine ganze Weile...heute habe ich besonders ungeduldig auf die neue gewartet...vielen Dank und einen schönen Geburtstag!

    AntwortenLöschen
  4. ich wünsche dir eine herrliche sonnige Urlaubsoche,
    und einen herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag.
    Hermine

    AntwortenLöschen

Über mich

Mein Bild
Wunderland
Erde mein Körper ☽✩☾ Wasser mein Blut ☽✩☾ Luft mein Atem ☽✩☾ Feuer mein Geist ☽✩☾ Darf ich mich vorstellen? Ich bin keine echte Fee, obwohl ich mir manchmal wünsche einen Zauberstab zu haben, um den Menschen ein wenig zu helfen. Im Feenstadl finden die Leser viel über das Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Von der Feenküche bis zur Astrofee ist für Leib und Seele was dabei. Nicht abgehoben, lieber erfrischend, manchmal mit einem Augenzwinkern! Ich hoffe, dass ich den Lesern ein wenig von der Freude die ich beim bloggen habe, weiter geben kann. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr erfahren wollt, dann lesen wir uns vielleicht bald.

Seitenaufrufe seit Juli 2012