Sonntag, 9. April 2017

Wochenhoroskop 10.04. - 16.04.2017

Der Spannungsaspekte von Widdersonne zu Jupiter und Pluto lassen allmählich nach. Wie ich letzte Woche schrieb: Unbedacht, impulsiv, ungeduldig, rücksichtslos. Leider zeigte es sich sehr deutlich.   Putin und auch Trump sind direkt von den mundanen Konstellationen betroffen. Wer auch immer das mit dem Giftgas war, der wusste auch, wie Trump reagieren könnte....  bei allem was derzeit geschieht,  es gibt nicht die Guten und auf der anderen Seite die Bösen.  Da treiben einige ganz bitterböse Spielchen. Gewinner wirds aber keine geben... 
...
Die nächsten Wochen können wir uns nun darauf einstellen, dass nichts so läuft wie geplant. Merkur wird ab 10.04.2017 rückläufig! Neben Merkur laufen Venus, Jupiter und Saturn ebenfalls nicht direkt.
Das einzige worauf wir uns jetzt verlassen können ist, dass es anders kommt wie gedacht. Dem Merkur wird nicht nur die Kommunikation zugeordnet, als Götterbote unterstehen ihm auch die Verkehrsmittel, hier vor allem der Verkehrsfluss und das Reisen. Alles was mit Bewegung zu tun hat.
Wenn Merkur im Stier stillsteht, ja, dann wirds im wahrsten Sinne des Wortes still. Als wir 2010 diese Konstellation hatten, wurde es so ruhig, da konnten wir die Vögelchen wieder viel deutlicher hören und der Natur (Stier) lauschen. Das hatte einen gewaltigen Grund. Auf Island hörte ein Vulkan nicht mehr mit dem Asche spucken auf und der Flugverkehr über Europa kam zum Stillstand. Wir werden uns auch diesmal auf Verkehrschaos, Verspätungen und Staus einstellen dürfen.  
Merkur ist in seiner Entwicklung im Tierkreis schon voraus geeilt. Wir sehen ihn daher auch als Abendstern. Merkurkräfte dürfen/sollten aber nie ihre Bodenhaftung verlieren. Merkur und das dritte Haus stehen für unser Denken, geistige Beweglichkeit, die Art wie wir Informationen aufnehmen. Geht Merkur vorwärts ist unsere Aufmerksamkeit im Außen, in Zeiten der Rückläufigkeit geht es nach Innen, ans verarbeiten.

In unserer Welt, in der sich alles um das "Außen" dreht, bringt die Rückläufigkeit von Merkur immer Unruhe. Diese Zeitspanne verlangt nach Langsamkeit und Innenschau. Viele denken dann, ah, Merkur ist rückläufig, nix klappt, emails kommen nicht an, wichtige Termine werden verschoben, Handynetze brechen zusammen. Jaja, alles große Dramen. oder? Wir übersehen dabei die Möglichkeiten, die uns so ein Rückläufiger Merkur im Zeichen Stier bietet:
  • Überprüfung der eigenen Gedanken
  • realisierbare Lösungen finden 
  • über Vergangenes Reflektieren 
  • Nachlernen und Wissen vertiefen
  • Verbessern und Fehler korrigieren 
  • Ablage abarbeiten
  • Vernunft walten lassen
  • die Realität nicht aus den Augen verlieren
  • gut durchdachte Erkenntnisse finden
  • Neuausrichtung 
dann können wir auch: 
  • Etwas zu Ende bringen 
  • Vorsorge treffe
  • "coming down" - runter kommen 
  • unsere Steuererklärung machen
  • Gelassenheit üben 
  • durchschnaufen 
  • Entschleunigen 
  • Grenzen setzen  
Themen, die noch nicht geklärt werden konnten, dort wo man keine Einigung finden konnte, die können nun eine Lösung finden.  Im Stier wird unser Augenmerk nun verstärkt in den Bereichen Sicherheit, Werte, Beziehungen und Finanzielle Angelegenheiten, sein. Stier Merkur kaut alles noch mal durch. So mancher der sich einer Illusion hingegeben hat, findet mit dem rückläufigen Merkur im Stier zurück auf den Boden der Tatsachen. 
Ihr könnt euch das bildlich so vorstellen: wenn man vorwärts geht, dann übersieht man schon mal was. Geht man jetzt den gleichen Weg rückwärts, hat man gleich einen ganz anderen Blick auf die Dinge. Wenn man dann wieder umdreht und nochmal vorwärts, also zum dritten mal dann den gleichen Weg geht, dann entdeckt man womöglich eine Blume am Wegesrand die man zuvor doch glatt übersehen hat.



Natürlich ist ein rückläufiger Merkur eher ungünstig für neue Projekte, es kommt halt alles nur langsam in die Gänge. Wenn es nicht zu vermeiden ist, dann sollte man sich darüber klar sein, dass mit  Hindernissen zu rechnen ist. Achtet ganz besonders auf das Kleingedruckte.  Das betrifft vor allem die Bereiche Kommunikation und  moderne Medien. Bei rückläufigen Merkur bekomme ich ganz oft über FB Kommentare wie diesen: "der Link funktioniert nicht".  Mit Verspätungen bei Bus und Bahn ist ebenfalls zu rechnen. Missverständnisse, Verzögerungen, Abmachungen und Termine die nicht eingehalten werden, all das sind mögliche Nebenwirkungen.   Sichert eure Daten auf dem PC, nicht das auf einmal alles verschwunden ist. Seid ganz besonders vorsichtig und sorgfältig bei online Buchungen und Überweisungen. 
Ende April wechselt Merkur rückläufig nochmal in den Widder. Er trifft dann erneut auf Uranus. Diese Konjunktion haben wir insgesamt dreimal. Beim ersten mal war übrigens der Raub einer der größten (Jupiter stand in Opposition)  Goldmünzen. Merkur/Uranus die Meisterdiebe.Es kann also gut sein, dass es beim dritten aufeinander treffen (am 12.Mai)  Neues zu diesem Fall gibt.
Bis zum 3. Mai habt ihr Zeit Fehler zu korrigieren, euch neu zu sortieren und bestimmte Themen nochmal durch zu kauen.  Am 21. Mai  betritt Merkur dann Neuland, das heißt, er ist dann wieder auf dem Stand wie vor seiner Rückwärtsfahrt. 

Vollmond in der Waage haben wir am Dienstag, den 11.April. Der Brückenbauer, wie ich ihn immer nenne. Die Themen finden wir im Bereich Partnerschaft/Beziehungen (Waage) und Durchsetzung (Widder). Gar nicht so einfach da einen ruhigen Kopf zu bewahren, wo doch zu Vollmond der Energiepegel immer recht hoch ist. Dazu kommt noch, Sonne und Uranus bilden am Karfreitag eine Konjunktion. Da stehen wir ganz schön unter Strom. Hab ich doch glatt Sturm statt Strom geschrieben. Ja, da kommt Sturm auf, mit Sonne/Uranus. Stress, Hektik und Unruhe. 

Lasst euch trotzdem nicht aus der Ruhe bringen und habt eine schöne Woche!  Wenn es durch unerwartete Hindernisse  zu Verzögerungen und Verspätungen kommt, dann macht einfach eine gemütliche Pause! 
Lasst es euch gut gehen!  
Liebe Grüße
Karin 
Alle Texte (co) Karin Mayer - sofern es nicht anders gekennzeichnet ist.
Wenn die Quellenangabe dabei steht, dürfen auch Auszüge aus dem Text geteilt und weiterempfohlen werden. Doch bitte immer mit Quelle und Link, Herzlichen Dank!
Bildquelle: (co) Karin Mayer - Dießen am Ammersee Mrz16
Bilder dürfen nicht kopiert und anderweitig verwendet werden!




1 Kommentar:

  1. Au, das kann ja heiter werden "mit ohne" Merkur und so...

    Aber am Ende wird alles gut, sage ich mir in solchen Zeiten:

    Wir müssen es einfach nur machen :-)

    Vielen Dank für deine zuverlässigen Hinweise immer!

    LG, Lucky Lupe

    AntwortenLöschen

Über mich

Mein Bild
Wunderland
Erde mein Körper ☽✩☾ Wasser mein Blut ☽✩☾ Luft mein Atem ☽✩☾ Feuer mein Geist ☽✩☾ Darf ich mich vorstellen? Ich bin keine echte Fee, obwohl ich mir manchmal wünsche einen Zauberstab zu haben, um den Menschen ein wenig zu helfen. Im Feenstadl finden die Leser viel über das Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Von der Feenküche bis zur Astrofee ist für Leib und Seele was dabei. Nicht abgehoben, lieber erfrischend, manchmal mit einem Augenzwinkern! Ich hoffe, dass ich den Lesern ein wenig von der Freude die ich beim bloggen habe, weiter geben kann. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr erfahren wollt, dann lesen wir uns vielleicht bald.

Seitenaufrufe seit Juli 2012