Sonntag, 27. November 2016

Wochenhoroskop 28.11.2016 - 04.12.2016


Dienstag
Am 29.11.2016 haben wir Neumond im Schützen auf dem 8 ° Grad. Der Neumond findet im 9. Haus statt und hat einen Fische Aszendent mit Neptun und dem Südl. Mondknoten  am AC. Der Neumond selbst steht dabei in der Mitte, also im Quadrat zur AC und Mondknotenachse. Dieser Neumond greift  noch einmal die Thematik die ich euch vor 2 Wochen zur Neptun-Mondknoten Verbindung beschrieben habe, auf. Innere Wahrheit in den Alltag integrieren. Gelebte Spiritualität.
Gleichzeitig wird   Venus von Uranus gelockt, "komm raus aus dem grauen Alltag"  Da gibts bestimmt was Spannendes, was Neues, zu entdecken.  Steinbock Venus hats jetzt nicht so mit Überraschungen. Wir sind ein bisserl hin und hergerissen, dürfen aber gern der Versuchung ein wenig nachgeben. So sie denn niemanden schadet.


Donnerstag
Mit Sonne im Quadrat zum Neptun unterliegen wir nur all zu leicht auch der Selbsttäuschung. 
Chiron, "der verwundete Heiler"  war seit dem 27.06.16 rückläufig. Nun steht er still um dann wieder vorwärts zu gehen.  Alte Wunden sind vielleicht nochmal aufgeplatzt.  Während der Rückläufigkeit von Chiron geht es immer auch um Heilung im Innern. Ein Zitat von C.G. Jung fällt mir gerade beim schreiben dieser Zeilen ein: "Ohne Schmerz gibt es keine Bewusstwerdung. Menschen tun alles, egal wie absurd, um ihrer eigenen Seele nicht zu begegnen. Man wird nicht erleuchtet, indem man sich Figuren aus Licht vorstellt, sondern indem man sich die Dunkelheit bewusst macht."

Freitag
Unterstützung bringt uns diese Woche Merkur, er wechselt am 02.12.2016 in das Zeichen Steinbock. Das ist im wahrsten Sinne des Wortes: ein kühler Kopf.  Den brauchen wir auch, in dieser nicht ganz so einfachen Zeit. "Immer korrekt bleiben", hör ich ihn trocken argumentieren. Ich kannte mal vor  vielen Jahren einen jungen Mann, mit starker Steinbockbetonung. Das war sein Lieblingsspruch!  Sehr realistisch und präzise in seiner Wortwahl, beharrlich und methodisch. Nur manchmal halt auch etwas starrsinnig und streng. gell Steff ;-)  Kurz bevor Merkur auf Pluto treffen würde, wird er am 19.12.2016 rückläufig. Die Weihnachtsgeschenke also lieber vorher kaufen, sonst muss wohl viel umgetauscht werden. Ich hab schon so gut wie alles beieinander.

Freitag bis Sonntag
Mars und Jupiter bilden ein harmonisches Trigon. Da könnten wir Bäume ausreißen, so viel Vitalität schenkt uns dieser Aspekt. Begeisterungsfähig macht er uns auch, dann nix wie los! Mit Mars und Saturn im Sextil können wir gut anpacken und werkeln. Nur sollte man auch wissen was man will. 

Wir Feen wollen Kipferl und Spitzbuben! Mit dem Wassermann Mond am Sonntag teilen wir die dann natürlich auch gern ;-)   Am Sonntag ist auch Barbara Tag. Der Gedenktag war schon fast in Vergessenheit geraten, in den letzten Jahren erfährt er jedoch eine Art Revival. Was ich schön finde! Eine meiner Großmütter hieß Barbara, in unserer Familie gab es immer Barbarazweige.  Ich hab hier einen kleinen Beitrag dazu: Barbara Tag

Schöne Woche euch allen!



Alle Texte (co) Karin Mayer - sofern es nicht anders gekennzeichnet ist. 
Wenn die Quellenangabe dabei steht, dürfen auch Auszüge aus dem Text geteilt und weiterempfohlen werden. Doch bitte immer mit Quelle und Link; 
Herzlichen Dank! 
Bildquelle: (co) Karin Mayer 
Bilder dürfen nicht kopiert und anderweitig verwendet werden! 

Kommentare:

  1. Liebe Fee,
    Habe auch schon alle Geschenke und will eine besinnliche Adventszeit genießen...dir wünsche ich das auch😘

    AntwortenLöschen

Über mich

Mein Bild
Wunderland
Erde mein Körper ☽✩☾ Wasser mein Blut ☽✩☾ Luft mein Atem ☽✩☾ Feuer mein Geist ☽✩☾ Darf ich mich vorstellen? Ich bin keine echte Fee, obwohl ich mir manchmal wünsche einen Zauberstab zu haben, um den Menschen ein wenig zu helfen. Im Feenstadl finden die Leser viel über das Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Von der Feenküche bis zur Astrofee ist für Leib und Seele was dabei. Nicht abgehoben, lieber erfrischend, manchmal mit einem Augenzwinkern! Ich hoffe, dass ich den Lesern ein wenig von der Freude die ich beim bloggen habe, weiter geben kann. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr erfahren wollt, dann lesen wir uns vielleicht bald.

Seitenaufrufe seit Juli 2012