Sonntag, 30. Oktober 2016

Wochenhoroskop 31.10. - 06.11.2016

Zum Wochenbeginn herrschen immer noch die Energien des Skorpion Neumondes. Wir haben  ein klein bisserl ein verlängertes Wochenende. Manche, so wie ich, haben sogar Ferien. Wir haben einen verlängerten Neumond, Samhain, Hexenneujahr

Zu Allerheiligen verbinden sich  dann Sonne und Neptun  zu einem harmonischen   Trigon. Bei diesem Aspekt blicken wir fast meditativ nach innen, verspüren aber jede noch so kleine Unstimmigkeit in der Außenwelt. Unsere Antennen sind  ganz besonders feenfühlig. Die Tore zur Anderwelt sind geöffnet. Mit Sonne/Neptun ist auch unsere Hilfsbereitschaft stärker als  an  anderen Tagen. Diese Verbindung von Sonne und  Neptun bringt eine liebevolle Energie, ein zärtlicher Hauch voller Poesie und Romantik. Durchströmt von Liebe und Hingabe, erahnen wir heute schon kommende Ereignisse. Kreativ und einfühlsam, nicht nur für Künstler und Liebende ein wundervoller Aspekt.  Wundervoll, diese Konstellation zu Samhain. Eines meiner liebsten Feste im Jahreskreis.  Bei mir ist Samhain nicht nur in dieser einen Nacht. Es fängt eigentlich schon Tage, manchmal auch Wochen vorher  an. Auch die alten Kelten haben das übrigens so gehandhabt.  Eigentlich kann es mir gar nicht früh genug anfangen. Da wird dann bei jedem Besuch in der Natur etwas mit nach Hause gebracht  und die Wohnung damit dekoriert. Kürbisse, Eicheln, Nüsse, Blätter, Zapfen, zwischen Kerzen bringen sie schon mal eine schöne  Atmosphäre. Über Samhain und die alte Bräuche und Rituale hab ich hier einen Beitrag für euch: Samhain

Blessed Samhain euch allen
wann immer ihr es feiert!


Am Donnerstag bilden  Merkur und Pluto ein Sextil. Wir können die Macht und die Kraft der Worte und Gedanken spüren. Wir haben den Durchblick, den haben wir auch nötig, denn es sind derzeit auch viele Überredungskünstler und Einflüsterer unterwegs.  Es herrscht ein enormer Wissensdrang, dieser lässt uns in geheime, verborgene Welten eindringen. Günstige Zeit für Tiefgang in der Gedankenwelt, ungünstig für oberflächlichen Small Talk. Am Samstag trifft Merkur dann auf Lilith, die plutonischen Energien mit in seinem Rucksack.  Das wird kein gemütlicher Kaffeeklatsch, da gehts ans Eingemachte.

Lilith, die dunkle Mondin genannt, das ist jene ungezähmte weibliche Kraft die selbstbestimmt und radikal für Freiraum und Autonomie einsteht.  Da derfst ned zimperlich sein. Aber grad das sind wir, denn:
Zum Wochenende hin geht die Venus Verbindungen  mit Chiron und Uranus ein. Das Quadrat zwischen Liebesgöttin Venus und dem verletzten Heiler Chiron lässt hoffentlich keine alten Wunden aufreißen. Wir sind in diesen Tagen sehr empfindsam. Die Schütze Venus neigt ja schon mal dazu, über die Stränge zu schlagen. Ich rate aber eher zu Zurückhaltung. Was allerdings schwierig wird, denn das Trigon mit Uranus macht uns recht aufgeschlossen. Das ist ein Balanceakt, aber das schaffen wir. Passt einfach darauf auf, wenn man flirtet oder neue Menschen kennenlernt, muss man nicht gleichzeitig jemand anderes verletzen.  Tut nichts, was ihr nicht wollt, das man euch tut.Es sind herausfordernde Tage, die Wahrhaftigkeit fordern. Verdrängtes, Verborgenes will an die Oberfläche, Urkräfte werden geweckt. Im besten Fall bekommen wir tiefere Einblicke und erreichen  mehr Bewusstsein! An Samhain ziehe ich mich gerne einige Tage zurück. Mails, Kommentare, Anfragen, werde ich in dieser Zeit nicht beantworten. Ab 07.November bin ich wieder für euch da!

 
Alle Texte (co) Karin Mayer - sofern es nicht anders gekennzeichnet ist. 
Wenn die Quellenangabe dabei steht, dürfen auch Auszüge aus dem Text geteilt und weiterempfohlen werden. Doch bitte immer mit Quelle und Link; 
Herzlichen Dank! 
Bildquelle: (co) Karin Mayer 
Bilder dürfen nicht kopiert und anderweitig verwendet werden! 

Kommentare:

  1. Hallo Fee!
    Schönes Samhain wünsche ich dir.
    Leider kann ich den verlinkten Beitrag zu Samhain nicht öffnen. Liegt das an mir?
    Lieben Gruß aus Thüringen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo du, ...ich habs jetzt extra mit 2 PC getestet, bei beiden funktioniert der Link.
      du kannst aber auch so auf den Beitrag:
      die "Top 10 Beiträge der Woche" (rechts die oberste Spalte) dort der dritte Beitrag. (einfach drauf klicken und du bist dort)
      oder über das Label "Samhain"
      die wichtigsten Labels sind oben aufgeführt
      Label auswählen - anklicken
      viele Grüße aus Bayern

      und nun aber Rückzug meinerseits! Kommentare, Mails, usw. werden erst wieder in einer Woche beantwortet

      Löschen

Blog-Archiv

Über mich

Mein Bild
Wunderland
Erde mein Körper ☽✩☾ Wasser mein Blut ☽✩☾ Luft mein Atem ☽✩☾ Feuer mein Geist ☽✩☾ Darf ich mich vorstellen? Ich bin keine echte Fee, obwohl ich mir manchmal wünsche einen Zauberstab zu haben, um den Menschen ein wenig zu helfen. Im Feenstadl finden die Leser viel über das Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Von der Feenküche bis zur Astrofee ist für Leib und Seele was dabei. Nicht abgehoben, lieber erfrischend, manchmal mit einem Augenzwinkern! Ich hoffe, dass ich den Lesern ein wenig von der Freude die ich beim bloggen habe, weiter geben kann. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr erfahren wollt, dann lesen wir uns vielleicht bald.

Seitenaufrufe seit Juli 2012