Sonntag, 14. August 2016

Wochenhoroskop 15.08. - 21.08.2016


Wir starten mit einer sehr  pflichtbewussten, erdgebundenen  Steinbock Mond Energie, da kommen wir unseren Verpflichtungen gern nach. Die allgemeine Stimmungslage ist ernst, jeder macht was er kann. Positiv gesehen sorgt der Steinbock Mond  für Klarheit und Ordnung, die Konjunktion mit Pluto löst aber  auch immer wieder das Uranus/Pluto Quadrat aus. Der Orbis beider beträgt immer noch um die 9 Grad, ist also immer noch, wenn auch schon abgeschwächter,  am wirken.  Mich persönlich mit meiner Wasser-Luft Betonung, beutelt  der Steinbock Mond meistens ganz schön. Gefühle von Einsamkeit und Traurigkeit begleiten mich an solchen Tagen.
Der Steinbock Mond trifft am Montag gegen 11 Uhr auf Pluto. Emotional sehr aufwühlend, was zu Überreaktionen und Affekthandlungen führen kann.  Passt bitte gut auf euch auf! Für unruhigen Schlaf kann auch das Mond Uranus Quadrat in der Nacht auf Dienstag sorgen. Es geht auf Vollmond zu und viele reagieren mit den steigenden Energien gereizt. 

Mit dem Mond Wechsel in den Wassermann steigt im laufe des Dienstags unser Stimmungsbarometer. Die Welt sieht dann gleich wieder viel bunter aus. Der Wassermann ist ja immer für eine Überraschung gut. Mit dieser Energie  fällt es uns nun leichter unseren Blickwinkel zu ändern. Für den einen sitzt man zwischen zwei Stühlen, für den anderen schlägt man eine Brücke. Alles eine Frage der Perspektive. Sonne und Uranus im Trigon schwingen sich auch schon auf die Full Moon Party  ein.   

Am Donnerstag haben wir dann Vollmond im Wassermann, der auch immer ein Wunschmond ist. Vielleicht wünscht ihr euch eine glückliche Beziehung?  Da hält  das Universum diese Woche nämlich eine wundervolle  Konstellation für uns bereit und der Wunsch könnte sich schneller als wir denken, erfüllen. Achtet auf die kleinen Zeichen
Venus in Jungfrau trifft auf den Mondknoten und beide bilden ein Trigon zu PlutoDiese wunderschöne Verbindung lässt uns durch Liebe zutiefst wandeln und die Macht der Liebe spüren. Begegnungen die das Leben total auf den Kopf stellen und verändern sind jetzt durchaus möglich. 



Alle Texte (co) Karin Mayer - sofern es nicht anders gekennzeichnet ist. 
Wenn die Quellenangabe dabei steht, dürfen auch Auszüge aus dem Text geteilt und weiterempfohlen werden. Doch bitte immer mit Quelle und Link; 
Herzlichen Dank! 
Bildquelle: (co) Karin Mayer 
Bilder dürfen nicht kopiert und anderweitig verwendet werden! 

Kommentare:

  1. Liebe Fee,

    wieder voll ins Schwarze...jetzt freue ich mich auf den Vollmond im Wassermann und wünsche mir...nein das verrate ich nicht, soll ja erfüllt werden ;), bis nächste Woche, Hoffe du bist wieder fit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. noch nicht ganz, bin immer noch ziemlich erklältet
      aber wird scho wieder, hab ja Hollertee

      Löschen

Über mich

Mein Bild
Wunderland
Erde mein Körper ☽✩☾ Wasser mein Blut ☽✩☾ Luft mein Atem ☽✩☾ Feuer mein Geist ☽✩☾ Darf ich mich vorstellen? Ich bin keine echte Fee, obwohl ich mir manchmal wünsche einen Zauberstab zu haben, um den Menschen ein wenig zu helfen. Im Feenstadl finden die Leser viel über das Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Von der Feenküche bis zur Astrofee ist für Leib und Seele was dabei. Nicht abgehoben, lieber erfrischend, manchmal mit einem Augenzwinkern! Ich hoffe, dass ich den Lesern ein wenig von der Freude die ich beim bloggen habe, weiter geben kann. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr erfahren wollt, dann lesen wir uns vielleicht bald.

Seitenaufrufe seit Juli 2012