Sonntag, 5. Juni 2016

Wochenhoroskop 06.06. - 12.06.2016

 ☽☉☾




Ich hab  in den vergangenen Tagen viel  geräuchert, geträumt  und dem Universum zugehört.   Zum Wochenbeginn legt sich nun das Unwetter der vergangenen Tage etwas. Meine Sturmwarnung letzte Woche zeigte sich auf verschiedenen EbenenLeider sogar auch im Wetter.  Es war teilweise sehr heftig, meist kamen die Stürme wie aus dem Nichts - entstanden aus Missverständnissen. Zum Glück lösten sie sich oft genauso schnell wie sie kamen. Wir leben in einer Zeit des Übergangs, wo Altes geht und Neues entsteht. Dann wollen wir mal sehen, was diese Woche für uns bereit hält:

Sonne und Venus umarmen sich und bilden am Montag eine Konjunktion. Auch dies schwächt die Stürme ab und lässt uns mit einem "blauen Auge" davon kommen.  Der Mond im Zeichen Krebs nickt wohlwollend.  Diesen Tag sollten wir in Ruhe und Harmonie genießen, denn schon Dienstags wird es wieder unruhiger. Krebsmond in den "Fängen" von Uranus und Pluto.  Herje, hör ich einige von euch aufstöhnen, hört dass denn nie auf. Nicht an diesem Dienstag, der steht ganz klar unter dem Motto: Wechselbad der Gefühle.  Ab Dienstag betritt Merkur auch wieder Neuland, das heißt, er kommt jetzt über den Gradbereich wo er vor seiner Rückläufigkeit schon war.  Neue Impulse sind zu erwarten. 

Der Löwemond betritt am Mittwoch die kosmische Bühne.  Yeah, Party! It´s my Birthday! Wie könnte es passender sein, der Mond in den sonnigen Löwen. "Ein bisschen Spaß muss sein"!  Für den Löwemond ist die ganze Welt eine große Show und er ist der Hauptdarsteller. Der Stimmungspegel steigt jedenfalls deutlich an, Löwemond ist Lebenslust. Im Zeichen Löwe geht es um Selbstdarstellung, Bühne, Theater, Spiel und Spaß. Na, da hüpft das Herzerl gleich höher! Beschwingt und leicht fühlen wir uns an solchen Tagen., man will singen, lachen, glücklich sein. 



Merkur und Mars  stehen sich am Donnerstag direkt gegenüber. Schlagfertig, eigensinnig, streitlustig, stur! Der Ton wird schärfer. Man sieht die Welt nur aus dem eigenen  Blickwinkel, andere Meinungen lässt man nicht zählen, sind ja eh falsch. Dieser Aspekt wird besonders am Freitag auch noch stark spürbar sein, da der Löwe Mond zum Merkur im Stier UND zum Mars im Skorpion ein Quadrat bildet. Der Mond steht somit an der Spitze des T-Quadrates. Autsch!  Mars rückläufig im Skorpion fragt uns: "Ist da jemand in deiner Vergangenheit, den du endgültig aus deinem Leben löschen willst?" Es geht wirklich darum, eine Situation, eine Beziehung, zu wandeln, zu lösen.  Ein für alle mal.  Passt an diesen Tagen ganz besonders im Straßenverkehr gut auf euch auf!

 

Am Freitag fängt für viele die schönste Zeit des Jahres an. Fussball EM in Frankreich. Anstoß um 21 Uhr im Stade de France. Schütze AC mit Saturn in enger Konjunktion. Schon ein Zeichen wie gr0ß hier die Angst und die damit verbundenen Sicherheitsmaßnahmen sind. Neptun im Quadrat steht für die Verunsicherung.Als im November die Anschläge in Paris waren, waren wir kurz vorm ersten Quadrat von Saturn und Neptun.Jetzt sind wir kurz vorm Zweiten. Saturn ist derzeit rückläufig und greift so die Themen noch mal auf, die beim ersten Quadrat aktuell warenIch hab irgendwie kein so ganz gutes Gefühl, will mich aber auch nicht von der Angst verleiten lassen. Saturn lehrt uns ja auch, Verantwortung zu übernehmen. Das heißt ja dann auch, die Konsequenzen zu (er)tragen. Hier z.b. verstärkte Sicherheitsmaßnahmen, Achtsamkeit Hoffen wir für alle das Beste und auf schöne Spiele.
Ich bleib ja bei meinem nicht mehr ganz so geheimen Geheimtipp: Österreich - einfach so 

Am Sonntag macht uns das Sextil von Venus und Uranus sehr offenherzig. Originell, charmant, unverbindlich.  Freiheit und Gleichheit  das  symbolisiert der Uranus, beide  geboren  aus der gleichen Quelle, der  göttlichen Liebe;  von der Venus in den Zwillingen gespeist. 
Die Zwillings-Venus liebt die Abwechslung und ist vielseitig interessiert, sie mag  die verspielte Art des Flirts. Anregende Gespräche bringen neue Impulse, das Wochenende schenkt uns Berührende und Belebendes. Amors Pfeile fliegen nur so in dieser lockeren, fröhlichen Atmosphäre. ..

Nehmen wir die kosmischen Geschenke an, denn trotz aller Turbulenzen hat das Leben eben auch seine schönen Seiten. 
Alles Liebe wünscht euch eure
Astrofee Karin  
 
Alle Texte (co) Karin Mayer - sofern es nicht anders gekennzeichnet ist. 

Wenn die Quellenangabe dabei steht, dürfen auch Auszüge aus dem Text geteilt und weiterempfohlen werden. Doch bitte immer mit Quelle und Link; 
Herzlichen Dank! 
Bildquelle: (co) Karin Mayer 
Bilder dürfen nicht kopiert und anderweitig verwendet werden! 

Kommentare:

  1. Liebe Fe,
    ja es war stürmisch und nicht nur beim Wetter. Es braucht neue Impulse und Kraft für einen Neustart. Ich hoffe, dass die Sterne beides für mich bereithalten.
    In diesem Sinn
    Busserl Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Alles Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag.
    Ich wünsche Dir nur das Beste und auch für alle, die Du liebst.
    Bitte bleib uns weiterhin treu.
    Bis irgendwann wieder - alles Gute!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Liebe Elke <3


      ...ich hatte eine sehr schönen Geburtstag und freu mich auf mein nächstes Jahr. Mit Solar AC im 4. Haus und Mond am Solar MC bin ich gespannt was da kommt :-)))

      Löschen

Über mich

Mein Bild
Wunderland
Erde mein Körper ☽✩☾ Wasser mein Blut ☽✩☾ Luft mein Atem ☽✩☾ Feuer mein Geist ☽✩☾ Darf ich mich vorstellen? Ich bin keine echte Fee, obwohl ich mir manchmal wünsche einen Zauberstab zu haben, um den Menschen ein wenig zu helfen. Im Feenstadl finden die Leser viel über das Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Von der Feenküche bis zur Astrofee ist für Leib und Seele was dabei. Nicht abgehoben, lieber erfrischend, manchmal mit einem Augenzwinkern! Ich hoffe, dass ich den Lesern ein wenig von der Freude die ich beim bloggen habe, weiter geben kann. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr erfahren wollt, dann lesen wir uns vielleicht bald.

Seitenaufrufe seit Juli 2012