Sonntag, 27. März 2016

Wochenhoroskop 28.03. - 03.04.2016



Das Quadrat von Merkur und Pluto sowie die Konjunktion von Merkur mit Uranus (30. u. 31.03.) bringt Klarheit und schafft Fakten. Dieser Aspekt ist günstig für intensive Gespräche, schonungslos ehrlich, aber auch kompromisslos und leider auch aufbrausend (Uranus). Mit Pluto und Merkur im Zusammenspiel erkennen wir intuitiv Probleme, scheuen  keine Auseinandersetzung, da kann es auch mal heftiger werden. Radikal wird der Schlussstrich gezogen.  Die Verbalen Stechmücken, provokativ und verbissen. Ich zieh mal lieber gleich einen lila Schutzkreis. Nachrichten, die uns alle aufrütteln werden, erfordern unkonventionelle Lösungen. Im positiven Sinne bringt uns diese Zeit aber auch Klarheit, eine sehr bedeutende Phase in unserer Geschichte. Vielleicht schafft ihr es, euch ein bisserl zurückzunehmen, es herrscht wiedermal eine hochexplosive Mischung. Das Uranus-Pluto Quadrat ist erneut aktiviert, es ist so prägend für unsere Zeit. Hier habe ich ausführlich darüber geschrieben:  Uranus Quadrat Pluto    

Das letzte Quadrat hatten wir 1933!!!  Lassen wir es nicht zu, dass sich die Geschichte wiederholt!  Wir wissen wie es endet... Manche Energien muss man aber auch durchleben, bis sie aufgebracht sind. Möge es nun genug sein, mögen alle hinsehen und nichts mehr zugedeckt bleiben. Pluto im Steinbock hält so hartnäckig an diesem Quadrat fest, vielleicht will er uns ja darauf hinweisen, dass wir schier unerträgliches, Altes endlich  transformieren müssen, damit Uranus ( das Neue) Raum bekommt. Pluto wurde zu einer Zeit entdeckt, wo der Faschismus in Europa begann.  Hier gilt es aufzulösen, zu transformieren. ...  nur muss man da halt auch endlich mal hinsehen! Dies gilt für uns alle!  Die Dringlichkeit endlich Lösungen zu finden, zeigt sich mit jeden erneuten aktivieren von Uranus/Pluto immer deutlicher. Will man etwas umgehen, bricht es woanders umso heftiger aus. Wir kommen nicht drum rum, doch wer meint mit einem Befreiungsschlag agieren zu müssen, der wird sich dabei erst recht die Finger verbrennen. Die Gefahr besteht jedoch, dass gerade dies einige im Sinn haben werden. Passt gut auf euch auf!  
 
Venus trifft in diesen Tagen auf Chiron in den Fischen, wir sind leichter verletzbar. Venus ist Liebe und Chiron ist Heilung, das Zeichen Fische lässt unsere Herzen öffnen. Nur die Liebe lässt uns heilen. Ich fühle mich allein schon vom schreiben ganz beseelt. Wunden können heilen, doch auch dazu  gehört das hinsehen. ...
Donnerstag und Freitag haben wir den Mond im Steinbock. Der macht uns fleißig, wir wollen Verantwortung übernehmen. Mit dem Aufeinandertreffen von Merkur und Uranus im Widder, dürften die Ideen nur so sprudeln. Also packen wir es an. Bevor dem Steinbock wieder einfällt das wir uns an irgendwelche Regeln halten müssen. Unterstützend kommt hier auch noch das Merkur - Saturn Trigon  hinzu, welches uns langfristig Planen lässt.



Alle Texte (co) Karin Mayer 
Wenn die Quellenangabe  dabei steht, dürfen auch Auszüge aus dem Text geteilt und weiterempfohlen werden.
Doch bitte immer mit Quelle und Link; Herzlichen Dank!
Bildquelle:Privat (co) Karin Mayer

1 Kommentar:

  1. Liebe Fee,
    Danke für die Ausführungen,wegen des Quadrats hoffen wir ´mal dass es anders kommt. Eine schöne Woche und einen guten Restostermontag
    Herzlichst Astrid

    AntwortenLöschen

Über mich

Mein Bild
Wunderland
Erde mein Körper ☽✩☾ Wasser mein Blut ☽✩☾ Luft mein Atem ☽✩☾ Feuer mein Geist ☽✩☾ Darf ich mich vorstellen? Ich bin keine echte Fee, obwohl ich mir manchmal wünsche einen Zauberstab zu haben, um den Menschen ein wenig zu helfen. Im Feenstadl finden die Leser viel über das Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Von der Feenküche bis zur Astrofee ist für Leib und Seele was dabei. Nicht abgehoben, lieber erfrischend, manchmal mit einem Augenzwinkern! Ich hoffe, dass ich den Lesern ein wenig von der Freude die ich beim bloggen habe, weiter geben kann. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr erfahren wollt, dann lesen wir uns vielleicht bald.

Seitenaufrufe seit Juli 2012