Mittwoch, 12. Februar 2014

Vollmond in Löwe ☽✩☾ 15.02.2014




Am Samstag um 0.53 Uhr ist es mal wieder soweit, es ist Vollmond und zwar im Löwen. Natürlich spürt man diese strahlenden Vollmond-Energien nicht nur in dieser einen Nacht, die Mondin und ihre Kraft sind fließend und weich.  Wenn der Zweite Vollmond nach dem Julfest (Weihnachten) ist, dann haben wir Imbolc, was  schon unsere Ahnen feierten.  Dieser zweite Vollmond im Jahr entspricht Astrologisch dem Löwe-Vollmond und seinen Qualitäten.  
dazu hab  ich hier ein paar Gedanken von mir aufgeschrieben: 
>>>>  Imbolc - Das Fest der Brigid <<<<

Sonnig, strahlend, voller Lebenslust zeigt sich der Mond im Zeichen Löwe, großzügig, wohlwollend und stolz sind Menschen die den Mond in diesem optimistischen Zeichen haben. Manchmal etwas selbstherrlich und immer impulsiv, diese Energie kann sich dann als Sonnenkönig Syndrom zeigen, aber auch genauso gut das echte Strahlen sein, wenn Menschen mit sich im Einklang sind und die Dinge tun, die ihnen am Herzen liegen.


Strahlend und leuchtend ist dieser Mond im Löwen, voller Herzenswärme gibt er uns Kraft und Energie. 


Rituale zum Löwe - Vollmond: 


Wie wäre es denn mal wieder mit einer sanften Massage oder einem gemeinsamen Bad?! Ein Besuch in einem türkischen Hamam oder in der Sauna? Als Farben ist alles rote, goldene, orange  und gelbe angesprochen, dazu Düfte wie Rosamarin, Rosen oder Orange. Natürlich auch alles, was man selbst als sonnig und warm empfindet, ich mag da zum Beispiel Ingwer sehr gern, ein wohliges Ingwerschaumbad und auch Ingwertee, regen innerlich und äusserlich an. Verzichtet lieber auf Reizstoffe, grad an Löwemondtagen sind das Herz und der Blutdruck angesprochen.  Ach, da fällt mir noch was ein, Haare die bei Löwe-Vollmond geschnitten werden, wachsen besonders schön und voll nach, eine richtige Löwenmähne halt. Verwöhnt euch, lasst es euch gut gehen, liebt euch.  Mit dem Duft einer Rosen-Räucherung können wir unser Herz öffnen.

Düfte haben mehr als eine Ähnlichkeit mit der Liebe,
und manche Leute glauben sogar,
die Liebe sei selbst nur ein Duft;
wahr ist, dass die Blume, der sie entströmt,
die Schönste der Schöpfung ist.
Alfred de Musset (französischer Schrifsteller, 1810-1857)

So viel schöpferische und kreative Impulse schenkt uns dieser Vollmond, tanzen wir mal wieder eine Nacht durch, treffen uns mit Freunden, Möglichkeiten gibt es so viele, das eigene Licht zum Strahlen zu bringen.  Reinigen wir das Sonnenchakra   und knipsen wir unser eigens Licht an. 


Ich wünsche euch eine magische Zeit ganz im Sinne des Löwe-Vollmondes, voller Leidenschaft, Genuss und ein alle Sinne anregendes Wohlgefühl! 
Vertraut darauf, dass Leben hält so viel Schönes bereit!



☽✩☾
Text (co) Karin Mayer
Wenn die Quelle dabei steht, dürfen auch Auszüge aus dem Text geteilt und kopiert werden.
Bitte Link hinzu fügen.
Danke! 
Bildquelle:Privat,pixabay.com

Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    diese Herzenswärme kann ich gut gebrauchen in der nächsten Wunschmond-Phase. :)
    Vollmond im Löwen - er ist stark, kraftvoll und voller Energie. Na ja, der Frühling lässt ja auch nimmer lang warten auf sich. ;)
    Sonnige Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass es dir so richtig gut gehen, liebe Sandra

      ♥/¸.•*✿.
      .√✿.
      Ganz Liebe Grüße

      Löschen
  2. Danke, liebe Karin, für diese Betrachtung, gefällt mir gut, das Gedicht über den Duft... - und ich gehe gleich ins "Sonnentor", eine gute Kräuter-, Gewürz- und Duftölquelle in meiner Nähe... <3

    AntwortenLöschen

Blog-Archiv

Über mich

Mein Bild
Wunderland
Erde mein Körper ☽✩☾ Wasser mein Blut ☽✩☾ Luft mein Atem ☽✩☾ Feuer mein Geist ☽✩☾ Darf ich mich vorstellen? Ich bin keine echte Fee, obwohl ich mir manchmal wünsche einen Zauberstab zu haben, um den Menschen ein wenig zu helfen. Im Feenstadl finden die Leser viel über das Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Von der Feenküche bis zur Astrofee ist für Leib und Seele was dabei. Nicht abgehoben, lieber erfrischend, manchmal mit einem Augenzwinkern! Ich hoffe, dass ich den Lesern ein wenig von der Freude die ich beim bloggen habe, weiter geben kann. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr erfahren wollt, dann lesen wir uns vielleicht bald.

Seitenaufrufe seit Juli 2012