Sonntag, 25. August 2013

Wochenhoroskop 26.08. - 01.09.2013







Am Montag, 26.08. stehen sich der rationale Jungfrau Merkur  und ein verträumter Fische Neptun gegenüber. Man spürt sofort, die beiden, das passt grad nicht so. Merkur in Jungfrau will klar und logisch vorgehen und Neptun will ihn ins Reich der Phantasie locken. In Tagträume und Phantasiewelten sich hinzugeben, ist etwas wunderschönes, aber nicht heute. Unangenehmes kann heute leicht unter den Tisch gekehrt werden, mit der Wahrheit nimmt man es nicht so genau. Auch tut man sich schwer, die richtigen Worte zu finden. Am Abend kommen sich dann auch noch Venus und Uranus in die Quere. Man will raus aus dem grauen Alltag, etwas Neues, Spannendes lockt. Waage Venus und Widder Uranus wollen Abwechslung (vor allem in Liebesdingen) und keine Routine, ganz plötzlich können nun Beziehungen auseinander gehen.


Auch der Dienstag, 27.08. bringt so einiges. Zuerst haben wir eine Sonne - Neptun Opposition. Die Sehnsucht wird nun groß, vielleicht wird einem jetzt aber auch schmerzlich bewusst, welche Sehnsucht nicht gestillt werden kann.  Dieser Aspekt ist die ganze Woche über spürbar, besonders bei sensiblen Menschen sind die Antennen nun ganz fein, man nimmt jede noch so kleine Schwingung wahr. Das Mitgefühl ist groß, jedoch tut man sich auch schwer mit Abgrenzung und ist daher sehr abhängig von der Umwelt. Günstig für kreatives Arbeiten, aber ungünstig für Neues. Wie alles hat auch diese Konstellation zwei Seiten.  Mit Sonne/Neptun kann es zu Enttäuschungen kommen. Sonne und Merkur in der Jungfrau wollen Klarheit, der Fische Neptun vernebelt und verschleiert. Auch giftige Gase, sind dem Fische Neptun zugeordnet....wie immer, die Sonne wird es ans Licht bringen. Mit Merkur Sextil Saturn lässt sich so einiges nun "zu Ende denken". Venus wird nun auch noch von Jupiter in die Zange genommen, manche Ziele waren wohl zu hoch gesteckt, so manches Glück zerplatzt nun wie eine Seifenblase. 


Mars wechselt in den Löwen am 28.08.
..auf die Pauke hauen...

Bis 15. Oktober schenkt uns Mars im Löwen schöpferische  Energie und Willenskraft. Diese Fähigkeiten zeigt er gern auch mal in dramatischen Auftritten. Löwe Mars, das ist Freude am Wettbewerb und  lebensbejahender Unternehmungsgeist. Wir handeln voller Optimismus und sind spontan zu begeistern. Es kann sein, dass man nun schneller an die Decke geht, man hält sich halt für unfehlbar,  aber genauso schnell ist der Ärger dann auch wieder verflogen. Menschen mit dieser Mars Stellung wird  nachgesagt, dass sie glühende Liebhaber sind. Marslöwen strotzen voller Lebenskraft und handeln aus dem Herzen raus.



Mit Merkur Trigon Pluto am 28.8. fällt es uns leicht, andere zu überzeugen (Überredeungs(Merkur)-Kraft(Pluto). Auch das Merkur Sextil mit Jupiter am 31.08. verschafft uns Gedanken (Merkur)-Reichtum (Jupiter),  günstige (Jupiter) Gelegenheiten (Merkur) und gute (Jupiter) Ideen (Merkur), dabei werden die Gedanken (Merkur) schon mal in die Ferne (Jupiter) schweifen. 

Krebsmond und Lilith bilden gemeinsam am Freitag, 30.08. eine Opposition zu Pluto. Da kann so manches an verdrängten Gefühlen hochkommen. Wer sich schon immer mal mit den eigenen Schattenthemen auseinandersetzen wollte, jetzt ist die Zeit dafür. Dieser Aspekt kann zu tiefgreifenden Erlebnissen und Erkenntnissen führen. Annehmen, mehr kann ich da fast nicht raten, annehmen und  die eigenen Schatten als das erkennen was sie sind. Sonst wirds extrem heftig.

Mondpausen:  
  • 29.08. von 6.44Uhr bis 30.08. 13.32Uhr (Mondwechsel in Krebs) 
  • 01.9. von 2.06Uhr bis 2.09. um 2.00Uhr(Mondwechsel in Löwe)

 Erläuterung zu den Mondpausen findet ihr hier: Was ist eine Mondpause 

Alles Liebe den Jungfrau Geburtstagskindern der Woche! Für euch und auch für alle anderen gibt es hier ein paar Zeilen: Sternzeichen Jungfrau
Kommt alle gut durch die Woche!




Text (co) Karin Mayer
Wenn die Quelle dabei steht, dürfen auch Auszüge aus dem Text geteilt und kopiert werden.
Bitte Link hinzufügen.
Danke! 
Bildquelle:Privat

Kommentare:

  1. Oh wie schön, dass Du "unsere" Bilder mit eingearbeitet hast :-).
    In Lak'ech
    Josefine

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich das so lese, sollte ich mich einfach meinen kreativen Seiten widmen. Meine Antennen schalten bereits seit Freitag auf besonders empfangsbereit. An solchen Tagen bin ich entweder kreativ oder mit meinem Mann unterwegs und das ist immer schön :)
    Komm du auch gut durch die Woche!
    Sonnige Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Das ist schön. Ich kann nämlich im Moment eine kreative Phase sehr gut gebrauchen :)

    Viele Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Bei dem Chaos in dem ich stecke, bin ich äußerst kreativ...Die Sternenkonstellation hat mich voll im Griff. Na, ich freue mich dann lieber auf die Mondpausen. Eine schöne Woche und liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für eure Kommentare, Sandra, Monika und Astrid

      man sagt ja immer so schön, man muss Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern zu gebären.

      ich glaub, es entstehen grad ganz viele neue Universen :D

      ganz liebe Grüße an euch

      Löschen

Blog-Archiv

Über mich

Mein Bild
Wunderland
Erde mein Körper ☽✩☾ Wasser mein Blut ☽✩☾ Luft mein Atem ☽✩☾ Feuer mein Geist ☽✩☾ Darf ich mich vorstellen? Ich bin keine echte Fee, obwohl ich mir manchmal wünsche einen Zauberstab zu haben, um den Menschen ein wenig zu helfen. Im Feenstadl finden die Leser viel über das Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Von der Feenküche bis zur Astrofee ist für Leib und Seele was dabei. Nicht abgehoben, lieber erfrischend, manchmal mit einem Augenzwinkern! Ich hoffe, dass ich den Lesern ein wenig von der Freude die ich beim bloggen habe, weiter geben kann. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr erfahren wollt, dann lesen wir uns vielleicht bald.

Seitenaufrufe seit Juli 2012