Freitag, 8. Februar 2013

☽✩☾ Neumond im Wassermann ☽✩☾ 10.02.2013



☽✩☾


"Neue Impulse

durch
kreative Leere"


Am Sonntag Morgen um 8.21 Uhr haben wir Neumond im Wassermann. Danach geht der Mond auch keine weiteren Verbindungen mehr ein, bis er dann abends um 22.19 Uhr in die Fische wechselt. Die Neumond Energien werden also noch von einer langen Mondpause begleitet. 


Kreative Leere, der Klang der Stille, welch wundervolle Inspiration
und dann beginnen wir ganz was Neues!
  

Das Neumond-Horoskop:
Merkur und  Chiron gehen in Konjunktion, dass heißt, sie stehen beide in den Fischen ganz nah beieinander, genau wie Sonne und Mond im Wassermann.
So wie Worte verletzten können, so können sie auch heilen. Die Kunst des Besprechens wurde seit jeher angewandt, in finsteren Zeiten aber nur hinter verschlossenen Türen. Beim Besprechen werden die Selbstheilungskräfte aktiviert. Chiron ist der verletzte Heiler, mit Merkur (der Götterbote und Vermittler zwischen den Welten) gemeinsam ist der Neumondtag unter sehr günstigen Aspekten für jegliche Vorhaben dieser Art. Alte, verbale Verletzung können nun endgültig heilen, karmische Verbindungen werden so erlöst.


Mars und Jupiter im Quadrat kommen zusätzlich noch zur  Neumond-Energie. 

Was macht für mich Sinn? wofür sollte ich mich einsetzen? fragen wir uns.
Doch Vorsicht! nicht jeder Zweck heiligt die Mittel, auch das ist nämlich  Mars/Jupiter. 
Lauschen wir in der Stille des Neumonds tief in uns hinein, wo neigt man selbst zu Intoleranz und überschreitet Grenzen. Jupiter steht auch mit Uranus in Verbindung, die spontane (Uranus) glückliche (Jupiter) Wende (Neumond).

Lasst uns aus der Reihe tanzen!
Neue Impulse
Neue Wege


blicken wir  über den eigenen Tellerrand hinaus 

Mond im Wassermann lädt uns dazu ein, einmal die Welt mit anderen Augen zu sehen. Das Freiheitsbedürfnis bei Menschen mit Mond im Wassermann ist sehr stark. Sie fühlen sich wie nicht von dieser Welt und irgendwie sind sie das auch.

Uranus, der Herrscherplanet des Wassermanns fordert uns auf, die äussere Entwicklung der inneren anzupassen. Er steht seit jeher für Veränderungen. Innerlich spüren wir oft schon sehr lange, dass "etwas" bevorsteht, das wir den nächsten Schritt gehen sollten. Besser man handelt dann selbst, bevor es zum uranischen Bruch kommt, der  wie ein Blitz sein kann. 


Es herrscht  also am Wassermannneumondtag ganz viel von der chaotisch  uranisch neptunischen Energie, in der man tanzende Sterne gebärt und die Liebe erblüht. 

 this is the dawning of the Age of Aquarius

Es ist schon widersprüchlich, der Wassermann ist ja immer seiner Zeit voraus und will Veränderung und dazu der Neumond mit seiner nach innen gehenden Kraft. Das ist auch ein ganz großes Thema unserer Zeit. Wir hetzen von einem Termin zum anderen, viele klagen, wie schnell doch die Zeit verrinnt. Schon Wochen bevor der eigentliche Termin ist, wird über Valentinstag gepostet was das Zeugs hält, in den Medien bekommen wir die besten Tipps zur Fastenzeit. Doch halt, Stopp! Es ist doch noch gar nicht so weit, Dann besucht man schnell einen Kurs mit dem Thema: Leben im Jetzt und Hier!   merkt ihr was? ;-) 

Dient der Löwe sich selbst, so dient der Wassermann, der Welt! Machen wir heute etwas, was man so noch nie  gemacht hat, der Wassermann Neumond fordert uns dazu auf, liebe Leser. 
Ein jeder von euch ist etwas besonders!


Text (co) Karin Mayer
Es ist nicht erlaubt, Auszüge dieses Textes zu kopieren. 
Bitte nur als Link teilen
Danke! 
Bildquelle: animaatjes.de 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Blog-Archiv

Über mich

Mein Bild
Wunderland
Erde mein Körper ☽✩☾ Wasser mein Blut ☽✩☾ Luft mein Atem ☽✩☾ Feuer mein Geist ☽✩☾ Darf ich mich vorstellen? Ich bin keine echte Fee, obwohl ich mir manchmal wünsche einen Zauberstab zu haben, um den Menschen ein wenig zu helfen. Im Feenstadl finden die Leser viel über das Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Von der Feenküche bis zur Astrofee ist für Leib und Seele was dabei. Nicht abgehoben, lieber erfrischend, manchmal mit einem Augenzwinkern! Ich hoffe, dass ich den Lesern ein wenig von der Freude die ich beim bloggen habe, weiter geben kann. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr erfahren wollt, dann lesen wir uns vielleicht bald.

Seitenaufrufe seit Juli 2012