Samstag, 6. Oktober 2012

Neue Mitbewohner




 Rose, benannt nach der Frau von Hobbit Sam:



wir haben seit heute zwei neue Mitbewohner :)

Rose und Pippin

Fotos gibt es irgendwann, die beiden sollen erst mal in Ruhe ankommen

ist nun doch ein Pärchen geworden, die Tierpflegerin hat uns von zwei Männchen eher abgeraten, da man nicht weiß, wie sie sich als Erwachsene entwickeln.
Noch sind Rose und Pippin nicht so weit, dass sie Nachwuchs zeugen. In den nächsten Wochen muss Pippin aber dann dran glauben ;-)



<3 Willkommen ihr zwei Schweinderl  

 gerade bin ich ganz langsam und vorsichtig ins Zimmer geschlichen. sie haben sich tatsächlich etwas bewegt, aber sobald sie mich wahrgenommen haben, sind sie wie vom Blitz getroffen wieder unterm Stroh verschwunden

da is doch die eine Holzplatte im Käfig, und da drunter haben wir auch noch Stroh getan, dass scheint ihr derzeit liebster Platz zu sein. ist ja auch der geschützteste

update: eins hat gefressen :))) ein gutes Zeichen. hatte echt schon Sorge!  Rose, das Weibchen, hat sich auch nicht von Feenkind abschrecken lassen, die immer noch neben dem Käfig liegt und liest, damit die Tiere sie kennenlernen können. Hat zwar beim Essen immer wieder geguckt aber trotzdem weiter gefuttert.

am zweiten Tag sieht man sie schon mehr. Mal sitzen sie gemeinsam im Häuschen, aber immer öfter trauen sie sich auch raus. Nur muss man dann ganz leise sein... 


und hier ist Pippin:







hinten Rose vorne Pippin, da sind sie gerade wieder kurz vor der Schockstarre






Kommentare:

  1. Ohh viel Spaß. Wir hatten auch einmal zwei Meerschweinchen. Sie sind echt süß, aber machen leider auch viel Dreck. Ich mußte den Käfig täglich ausmisten und von Köttel befreien und zweimal wöchendlich den Käfig auswaschen und mit neuer Sägespäne befüllen. Aber was tut man nicht alles für die lieben tierischen Hausgenossen :). lg Gabi

    AntwortenLöschen
  2. ohh, da bin ich gespannt. die in der Tierhandlung meinte, das Streu wäre heutzutage so gut, dass man nicht mehr so viel Reinigung hätte. die hat uns sogar zu einem Meerschweinchen "klo" geraten, so ne kleine Plastikschale, weil die anscheinend immer in die gleiche Ecke machen. schau ma mal ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja dieses Klo hatten wir auch, doch leider wollte da keiner zum Geschäftchenmachen rein sondern eher zum schlafen *lol*!

      Löschen
  3. Wir hatten früher auch mal zwei Meerschweinchen, die haben immer so süß gepfiffen. Ich wünsch dir ganz viel Spaß mit den neuen Mitbewohnern und so viel Dreck haben die bei mir nicht gemacht. Zumindest nicht mehr als andere Kleintiere. Bin gespannt ob deine Meerschweinchen aufs Klo gehen. Sowas hatte man mir für mein Kaninchen auch verkauft, das sah es aber nicht ein immer nur in eine Ecke zu machen.

    AntwortenLöschen
  4. danke euch für eure Kommentare :) meine Tochter freut sich darüber auch sehr <3

    ja, mit dem Klo, da bin sind wir echt gespannt, dabei wäre es so schön pink :D
    bisher sind wir ja schon happy, dass sie so gut fressen und Kaka machen *lächel*

    AntwortenLöschen

Über mich

Mein Bild
Wunderland
Erde mein Körper ☽✩☾ Wasser mein Blut ☽✩☾ Luft mein Atem ☽✩☾ Feuer mein Geist ☽✩☾ Darf ich mich vorstellen? Ich bin keine echte Fee, obwohl ich mir manchmal wünsche einen Zauberstab zu haben, um den Menschen ein wenig zu helfen. Im Feenstadl finden die Leser viel über das Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Von der Feenküche bis zur Astrofee ist für Leib und Seele was dabei. Nicht abgehoben, lieber erfrischend, manchmal mit einem Augenzwinkern! Ich hoffe, dass ich den Lesern ein wenig von der Freude die ich beim bloggen habe, weiter geben kann. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr erfahren wollt, dann lesen wir uns vielleicht bald.

Seitenaufrufe seit Juli 2012